Samstag, 05. November 15:00 bis 17:00 Uhr Infotisch am Elisenbrunnen. Wir möchten mit Menschen ins Gespräch über die gegenwärtigen Themen kommen.
Ebenfalls am Samstag, 05. November 13:00 Uhr unterstützen wir die Kundgebung für die Menschen im Iran am Willy-Brandt-Platz (Kugelbrunnen). (Wir sind NICHT Veranstalter).

Samstag, 29. Oktober 14:00 Uhr Wir unterstützen die Kundgebung am Markt für die Menschen im Iran (wir sind NICHT Veranstalter).

Samstag, 10. Oktober 15:00 Uhr „stiller Gegenprotest“ am Elisenbrunnen in Aachen. Wir protestieren NICHT gegen die „Friedensdemo“, sondern gegen die Veranstalter, die unserer Meinung nach den Krieg in der Ukraine instrumentalisieren, um demokratiefeindliche Narrative in die Gesellschaft zu bringen. (Hier haben wir unsere Intention zusammengefasst. )

Samstag, 03. September 15:00 Uhr „stiller Gegenprotest“ am Klenkes-Denkmal in Aachen. Wir protestieren NICHT gegen die Demo am Elisenbrunnen, die sich als „Anti-Kriegs-Demo“ bezeichnet, sondern lediglich gegen die Veranstalter, denn das sind genau die gleichen, die gegen die Coronamaßnahmen demonstriert haben.

Samstag, 06. August, ab 13:00 Uhr Infotisch beim Stadtteilfest im Kennedypark.
Nähere Infos gibt es hier: https://rechtaufstadt-aachen.de/stadtteilfest-im-kennedypark-06-08-22-ab-13-uhr/

Samstag, 18. Juni 15:00 bis 17:00, „Stiller Gegenprotest“ bei der Querdenken Kundgebung am Markt in Aachen.

Samstag, 14. Mai, 12:00 bis 14:00, Infotisch am Burtscheider Markt (wir möchten mit Bürgern ins Gespräch kommen – insbesondere im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl in NRW.)

Samstag, 07. Mai, 12:00 bis 14:00, Infotisch am Elisenbrunnen (wir möchten mit Bürgern ins Gespräch kommen – insbesondere im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl in NRW.)

Samstag, 30. April, 12:00 bis 14:00 Uhr, Infotisch am „Geldbrunnen“ Hartmannstraße (wir möchten mit Bürgern ins Gespräch kommen – besonders im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl in NRW.)

Samstag, 02. April 2022 14:00 Uhr, Elisenbrunnen in Aachen

Wir sind mehr! Wir setzen ein Zeichen für Respekt, Toleranz und Solidarität

Die OMAS GEGEN RECHTS laden am 02. April um 14:00 Uhr zu einer Solidaritätskundgebung am Elisenbrunnen in Aachen ein. Unterstützt von Redebeiträgen von den GRÜNEN und dem DGB Kreisverband Städteregion Aachen sowie musikalischer Begleitung von „Kurt und Josie“ möchten die OMAS der Toten durch Corona gedenken, den Menschen im Pflegebereich und öffentlichen Leben danken, den Opfern im Ukrainekrieg gedenken und sich solidarisch mit den Menschen zeigen, die in Russland gegen den Krieg demonstrieren.

Unterstützt wird die Kundgebung u.a. vom Zentralrat der Juden in Deutschland, dem Zentralrat der Muslime in Deutschland, dem Zentralkomitee der deutschen Katholiken, Saskia Esken, Nancy Faeser und vielen mehr.

__________________________________________________________________________________________

Samstag, 19. Februar 2022, 14:00 Elisenbrunnen „Kein Vergeben – kein Vergessen“ Zwei Jahre nach Hanau.

Samstag, 05. Februar 2022, 15:30 Uhr Aachen, Markt „Mit Solidarität und Wissenschaft gegen Antisemitismus und Pandemie!“ (Kundgebung (nicht von uns organisiert), FFP2 Maske und 2G+)

Samstag, 29. Januar 2022 ab 15 Uhr auf dem Theaterplatz